Coaching in Pöcking
Coaching in Pöcking

Herzlich willkommen!

 

Von der Psychotherapie zum Coaching

 

Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie habe ich viel Erfahrung erworben. Diese ärztliche Tätigkeit habe ich nun beendet.

Ich habe jedoch immer noch Freude daran, mit Menschen in intensiven Kontakt zu treten und an Problemen lösungsorientiert zu arbeiten - nur jetzt auf andere Art.

Ich arbeite nun als Coach. Ich möchte meinen Erfahrungsschatz weiter mit Menschen teilen, die an einem Punkt in ihrem Leben stehen, wo sie mit schwierigen Situationen oder Entscheidungen konfrontiert sind und dafür Unterstützung suchen. Ich liebe es, im lebendigen Diaolog kreative Lösungsansätze für alle möglichen und "unmöglichen" Problemstellungen zu finden.

Zu meinem Werkzeug gehören unter anderem Intuition, Humor, Spontaneität und das Einbringen eigener Lebenserfahrung. Ich vermittle dies alles mit möglichst viel Klarheit und Anschaulichkeit.

Gute Zusammenarbeit zwischen Coach und Klient/in kann sich rasch einstellen. Dann entstehen im Austausch von inneren Vorstellungen und Ideen zuweilen richtige Kunstwerke.

 

 

Ich beende im 1. Quartal 2024 meine ärztliche Tätigkeit und kann keine PatientInnen

mehr annehmen.

 

Ab Mai 2024 werde ich als Coach tätig sein.

 

 

 

Coaching

 

Ziel von Coaching ist es, konkret umrissene Problemstellungen in Ihrem Privat- oder Berufsleben einer befriedigenden Lösung näherzubringen. Näheres dazu unter dem Menüpunkt Coaching.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kennenlernen

 

Mit einer zunächst noch fremden Person über Persönliches zu sprechen setzt Mut und Vertrauen voraus. Deswegen möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen. Meinen beruflichen Werdegang können Sie auf der Seite Lebenslauf nachlesen.

Druckversion | Sitemap
© Arztpraxis

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.